dg-Blog

Bühnenbau_2018 (1)

Kein Bühnenbautag ohne Baumarkt-Besuch

An sich läuft so ein Bühnenbautag immer ähnlich ab: Es ist fast immer heiß, meistens arbeiten wenige, während viele über deren Arbeit fachsimpeln und es gibt bei uns immer Fleischwurst und Brötchen zu Mittag. Was auch immer gleich – und hier vielleicht mal eine kleine Geschichte Wert – ist, ist der jährliche Baumarkt-Besuch.

Weiterlesen…

dg-Wochenende-2018 (8)

In der Natur arbeitet es sich am besten

Wir sind mal wieder dem Ruf des Birkenhauses gefolgt und haben das Wochenende im Schullandheim Wegscheide in Bad Orb verbracht. Bei um die 30 Grad haben wir geprobt, gebrainstormt und es uns gut gehen lassen. Das Resultat waren Rollenprofile, Deko-Ideen und der ein oder andere Sonnenbrand.

Weiterlesen…

Slider_Produktion17_1200x00

Schön war es mal wieder

Etwas wehmütig blicken wir heute zurück auf die sehr erfolgreiche Spielzeit 2017, die gestern mit der Derniere des Stücks „Zum Henker mit den Henks“ zu Ende gegangen ist.

Weiterlesen…

Buehnenbild_2017

Endspurt im Monument House

Heute Abend treten wir ein letztes Mal an, um unsere Zuschauer mit dem Stück „Zum Henker mit den Henks“ zu begeistern. Ein letztes Mal wollen wir unsere Zuschauer mit rabenschwarzem Humor, höchst skurrilen Gestalten und einer makabren Handlung begeistern. Vier Mal ist uns das schon gelungen und wir fiebern alle dem heutigen Abend entgegen, wenn wir nochmal alles geben können.

Weiterlesen…

Premierenbericht_2017_2

Die Arbeit hat sich gelohnt!

Hinter uns liegt eine anstrengende Woche. Aber der Aufwand hat sich definitiv gelohnt. Die Premiere war ein voller Erfolg, sowohl aus Sicht der Schauspieler als auch – wie uns gestern häufig bestätigt wurde – aus Sicht der Zuschauer. Aber schauen wir uns kurz an, was sich bei den gewissen in der Woche vor der Premiere alles abspielt, bis ein Stück aufführungsreif ist.

Weiterlesen…

Bühnenbau_2017 (12)

DIY: Baue ein mega Bühnenbild

Heute haben wir unser diesjähriges Bühnenbild gebaut. Ein wahres Meisterwerk. Lies hier, was man alles braucht, um erfolgreich ein Bühnenbild zu bauen.

Weiterlesen…

dg_Wochenende_2017_4

Viel Essen, viel Spaß und ein bisschen Arbeit

Für das diesjährige dg-Wochenende haben wir uns wieder das Schullandheim Wegscheide ausgesucht. Wie in den letzten Jahren haben wir das dortige “Birkenhaus” bezogen. Warum auch etwas ändern, was sich schon viele Male bewährt hat?

Weiterlesen…

20161126 Neues Direktorium

Wir haben gewählt

Ende November ist die Aufregung der Aufführungen verflogen, die Bühne längst abgebaut, das Piushaus aufgeräumt und die Weihnachtsfeier der gewissen bereits vorbereitet. Der richtige Zeitpunkt für das Direktorium, den Chefposten, den Piushausschlüssel und die Verantwortung an ein neues Dreiergespann abzugeben.

Weiterlesen…

2016 'In der Klemme'_47

Fünf Mal die Piushaus-Bühne gerockt

Jetzt ist sie vorbei – die Spielzeit 2016. Bei unserer gestrigen Derniere des Stücks „In der Klemme“ haben wir nochmal alles gegeben und der Saison einen ehrwürdigen Abschluss bereitet. Für alle, die sich nochmal an die Aufführungen zurückerinnern wollen, haben wir hier nochmal die besten Fotos vom Stück zusammengestellt

Weiterlesen…

Premiere_Ansprache_2016

Grandioses Premierenpublikum

Zu einem gelungenen Theaterabend gehören immer zwei Seiten: voller Einsatz der Schauspieler und Helfer sowie ein gutgelauntes Publikum. Bei unserer Premiere am Samstag war anscheinend beides gegeben, wie man an der Reaktion des Publikums hören konnte. Es wurde viel gelacht und gab sogar Szenenapplaus.

Weiterlesen…

Schauspieler 2016

Mit Vollgas in die Hauptprobenwoche

Nur noch 10 Mal schlafen, dann stehen wir das erste Mal mit “In der Klemme” auf der Bühne. Damit bei der Premiere am Samstag, 24. September, alles reibungslos klappt und die Gags sitzen, geben wir nächste Woche nochmal Gas und starten in unsere Hauptprobenwoche.

Weiterlesen…

dg Logo

die gewissen in neuem Kostüm

Juchu, pünktlich zur neuen Theatersaison haben wir es geschafft: Neue Website, neue Farben, neues Logo! Bis das Gesamtbild so geworden ist, hat es uns eine Menge Hirnschmalz gekostet und wir haben uns die ein oder andere Nacht um die Ohren geschlagen. Aber wir denken, es hat sich gelohnt!

Weiterlesen…

2016_Bühnenbau (10)

Unser Tageswerk: ein Bühnenbild

Uiuiui, waren wir heute fleißig. So eine Bühne baut sich eben nicht von selbst.

Weiterlesen…

2016_dg-Wochenende (7)

Ein Wochenende im Grünen

Hinter uns liegt ein großartiges gewissen-Wochenende im Schullandheim Wegscheide bei Bad Orb.

Weiterlesen…

20151128 Neues Direktorium

Spielzeit 2016 liegt in jungen Händen

Heute haben wir ein neues Direktorium gewählt. Und zwar das jüngste Direktorium seit langem. Stephan Lösing (29) übernimmt für die kommende Saison die Leitung der Gruppe; Hannah Endres (29) und Zarina Gomes (26) unterstützen ihn dabei.

Weiterlesen…

2015 'Wie wärs denn Mrs. Markham'_49

Das war’s, Mrs. Markham – Danke für eine tolle Jubiläumsspielzeit!

Mit der klassischen Verwechlungskomödie “Wie wär’s denn Mrs. Markham?” hat die Laientheatergruppe im Dichterviertel in ihrem 50. Jahr wieder mehr als 800 Zuschauerinnen und Zuschauer begeistert und zum Lachen gebracht.

Weiterlesen…

Kommentare sind geschlossen.